Alles rund um Diesel-Nonn
Wir haben für die Zukunft investiert
Wir haben für die Zukunft investiert

Mit unserem neuen Injektoren- und Common-Rail Hochdruckpumpenprüfstand sind wir für die kommenden Generationen der Einspritzkomponenten gerüstet. Im Hinblick auf die neue MAN Motorenreihe D38 können wir für unsere Kunden sowohl die Injektoren, Wir haben für die Zukunft investiertals auch die Hochdruckpumpen prüfen. Im Zuge der Euro 6 Abgasnorm werden hier Einspritzdrücke von bis zu 2500 bar realisiert. Wie gewohnt liefern wir Ihnen Injektoren und Hochdruckpumpen im Austausch für alle MAN Motoren.

Herr Koss freut sich über Ihre Anfrage
Telefon: 05622/989815
E-Mail: koss@diesel-nonn.de
Motoreninstandsetzung
Motoreninstandsetzung

Weitere Neuigkeiten gibt es aus unserer Motoreninstandsetzung. Wir haben eine zusätzliche Planschleifmaschine für Zylinderköpfe bekommen, um unserem Kunden die Präzision zu liefern, die er verlangt.
Vom ca. 250 kg schweren Zylinderkopf der MAN Baureihen D20 und D26 können wir auch Aluminium Zylinderköpfe für PKW bearbeiten

 

Fragen Sie hierzu unseren Herrn Ewald.
Telefon: 05622/989814
E-Mail: ewald@diesel-nonn.de
Ab sofort haben wir wieder:
Ab sofort haben wir wieder

Zylinderköpfe D 20 und D26 überholt mit neuen Ventilen im Austausch oder ohne Rückgabe.

 

Common Rail Hochdruckpumen

Common Rail Hochdruckpumen und Injektoren im Austausch, alle MAN Motoren.

 

AGR Module

AGR Module in drei Varianten:

  • instandgesetzt mit gelötetem Rohrbündel
  • instandgesetzt mit neuem Rohrbündel
  • neu aus Umrüstung (begrenzte Stückzahl)